[X] Schließen

Die Wettervorhersage für Bad Hersfeld

[X] Schließen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.
Bereits nach drei Zeichen erhalten Sie vorab die ersten Suchergebnisse.

[X] Schließen

Übersichtskarte Bad Hersfeld

Aktuelles aus der VerwaltungMehr erfahrenAmtliche BekanntmachungenMehr erfahrenStellenausschreibungenMehr erfahrenKonrad-Duden-StadtbibliothekMehr erfahrenVerwaltungsstandorteMehr erfahrenBürgerbüro Bad HersfeldMehr erfahrenWas erledige ich wo?Mehr erfahrenMitarbeiterverzeichnisMehr erfahrenFormulareMehr erfahrenVeranstaltungskalenderMehr erfahrenNotdiensteMehr erfahrenÜbersicht der MärkteMehr erfahrenFahrplanauskünfte Mehr erfahrenVerbraucherberatung Mehr erfahrenKinderbetreuungMehr erfahrenSeniorenprogramm 70plusMehr erfahrenAlles zum Hersfeld-PassMehr erfahrenRatsinformationdienstMehr erfahrenBürgerinformationdienstMehr erfahrenBürgermeister Thomas FehlingMehr erfahrenLandtagswahl 2018Mehr erfahren

 

12.06.2018

Zwei Jubilare und ein Ruhestand im Rathaus

Im Rahmen einer Feierstunde wurden drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Stadtverwaltung Bad Hersfeld für ihre langjährige Arbeit im Rathaus geehrt. Zwei von ihnen feierten „runde“ Dienstjubiläen, ein Kollege geht in den Ruhestand.

(v.l.n.r.): Bürgermeister Thomas Fehling, Bady Buhle vom Personalrat, Michael Thieron, Erwin Scheich, Jutta Stutz, Erster Stadtrat Gunter Grimm und die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Silvana Wohlgemuth

Die geborene „Herschfellerin“ Jutta Stutz feierte ihr 40-jähriges Dienstjubiläum, wie es im Amtsdeutsch heißt unter Anrechnung von Vordienstzeiten Seit 1982 ist sie in der Stadtverwaltung Bad Hersfeld aktiv.

Nach der mittleren Reife begann sie am 1977 eine Ausbildung für den Beruf einer landwirtschaftlich-technischen Assistentin an der Hess. Lehr- und Forschungsanstalt für Grünlandwirtschaft und Futterbau „Eichhof“ in Bad Hersfeld.

1979 wechselte sie zur Süddeutschen Saatzuchtgenossenschaft eG in Waldbrunn/Odenwald und arbeitete als Saatzuchtassistentin. Danach kam sie nach Bad Hersfeld zurück und arbeitete bei ihrer Ausbildungsanstalt für einen Forschungsauftrag.

Zum 01.01.1982 bewarb sie sich bei der Kreisstadt um die Stelle im Hoch- und Tiefbauamt. In den vergangenen 36 Jahren ist für Jutta Stutz die Stadtverwaltung nicht nur eine berufliche Familie geworden, sondern sie hat auch tatsächliche private Beziehungen: Ihr Ehemann Frank Stutz arbeitet ebenfalls im Technischen Rathaus.

In ihrer Freizeit fährt Frau Stutz gerne Fahrrad und geht auf Reisen. Sie hat bis vor kurzem Tischtennis im Verein gespielt - sogar in der Bezirksoberliga.

Sein 25-jähriges Dienstjubiläum feierte der Kollege Michael Thieron. Der geborene Münchener absolvierte nach der Schule von 1986 bis 1989 eine Lehre zum Maurer bei der Firma Reidelbach und Spahn in Niederaula.

Dort war im Anschluss an seine Ausbildung bis zum April 1993 als Maurer in seinem Ausbildungsbetrieb beschäftigt.

Am Tag der Arbeit (!), zum 01.05.1993 trat Michael Thieron dann in den Dienst der Stadt Bad Hersfeld ein. Ein Vierteljahrhundert Zugehörigkeit zur Kreisstadt also gibt es zu feiern Konkret arbeitete Michael Thieron zunächst im Bauhof, und zwar in der Kanalkolonne, später wechselte er in den städtischen Fuhrpark. Auch ihm gratulieren wir herzlich zu seinem 25jährigen Dienstjubiläum!

Einen ganz anderen Grund zur Freude hat der Kollege Erwin Scheich. Er wurde nämlich in der Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Herr Scheich wurde am 1954 in Arzell geboren. Er absolvierte von 1968 bis 1971 eine Ausbildung als Gärtnergehilfe in der Gärtnerei des Bonifatiusklosters in Hünfeld. Danach war er als Gärtnergehilfe bei der Gärtnerei Serfling in Bad Hersfeld tätig.

Herr Scheich wurde am 17.07.1972 als Gärtner in den Dienst der Kreisstadt Bad Hersfeld übernommen und in der Anlagenkolonne eingesetzt.

Nach seinem Grundwehrdienst bei der Bundeswehr und einer kurzen Freistellungsphase besuchte er die Meisterschule für den Bereich Gartenbau. Im August 1978 legte er erfolgreich die Prüfung zum Gärtnermeister ab. Aufgrund dieser Qualifikation wurde er im gleichen in das Angestelltenverhältnis übernommen und als Gärtnermeister auf dem Friedhof Frauenberg eingesetzt.

Nach einem schweren Unfall und der Teilamputation einer Hand befindet sich Herr Scheich in einem Altersteilzeitarbeitsverhältnis. Demnach leistet er seine Arbeitszeit jährlich in den Sommermonaten ab, die Freistellungsphase findet in den Wintermonaten statt.

Schon im Juli 2012 beging Herr Scheich sein 40jähriges Dienstjubiläum.

Bürgermeister Thomas Fehling, Bady Buhle vom Personalrat und die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Silvana Wohlgemuth würdigten die Lebensleistungen der drei Geehrten.

Unter dem Applaus der anwesenden Kollegen, Vorgesetzen und Freunde dankten sie ihnen ausdrücklich für ihre Arbeit in der Stadtverwaltung Bad Hersfeld. Sie alle hätten, in ganz unterschiedlichen Bereichen, mit großem Engagement, mit Zuverlässigkeit und Loyalität zum Wohle von Bad Hersfeld gewirkt - und tun dies noch heute!

Zumindest gilt dies für Jutta Stutz und Michael Thieron. Erwin Scheich nämlich wird einen Teil seines Ruhestandes wohl eher auf der Insel Teneriffa verbringen. Hier hat er im Jahre 2002 eine alte, renovierungsbedürftige Finca gekauft und durch sein handwerkliches Geschick wieder aufgebaut. Und lässt es sich dort hoffentlich gutgehen…


Druckansicht

 

Weitere Nachrichten

25.09.2018
Bürgerinformationsveranstaltung am 27. September: Kanal-TV-Arbeiten im Stadtteil Kathus
25.09.2018
Städtische Theaterveranstaltungen 2018/2019 - Vorverkauf beginnt am 2. Oktober!
25.09.2018
Weiberkram-Flohmarkt am 30. September in der Schilde-Halle
25.09.2018
Die Weltretter kommen! Das Kinderhilfswerk terre des hommes mit Aktion am 29. September in Bad Hersfeld
25.09.2018
Keine Langeweile in den Herbstferien im Familienzentrum Dippelmühle!
25.09.2018
Lolls von oben - Kirchturmbesteigungen!
24.09.2018
Mehr Qualität in den städtischen Kindertagesstätten: Elternbegleiterinnen und systemische Beraterin zertifiziert
24.09.2018
Das Kasperle besucht die Dippelmühle am 26. September
20.09.2018
NEON-DISCO-LEUCHTPARTY für Kinder am 28. September
19.09.2018
Landtagswahl am 28. Oktober - Bürgerbüro Bad Hersfeld bietet wieder Onlinewahlscheinantrag an
19.09.2018
Arbeitstreffen zum Hessentag: Sicherheit bleibt stets im Vordergrund
19.09.2018
Achtung, aufgepasst! Geheimes Ferienprogramm im wortreich in Bad Hersfeld
18.09.2018
Öffnungszeiten der Kindertagesstätten am Hessentag vom 7. bis 19. Juni 2019
18.09.2018
Sparkasse sponsert Minigolfanlage im Jahnpark!
18.09.2018
“AUTISM“ - Gemäldeausstellung von Arya Atti ab 21. September
18.09.2018
Weltfriedenstag der UNO am 21. September – Lullusglocke läutet um 18 Uhr
17.09.2018
„Leihgroßeltern“ und „Hand in Hand“ suchen weitere Ehrenamtliche
14.09.2018
Feuerwehr Bad Hersfeld International auf der Hohen Luft
14.09.2018
Märchenstunde für Jung und Alt am 19. September im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
14.09.2018
Am 20. September in der Dippelmühle: Herbstkränze binden aus Naturmaterialien

RSS-Feed "Aktuelles"

Ältere Nachrichten

13.09.2018 // PC-Treff am Dienstag hat noch Plätze frei für Mitmacher
13.09.2018 // Vernissage zur Ausstellung „trame dell`anima“ am 15. September 2018 um 18.00 Uhr im Kapitelsaal
12.09.2018 // Sport-Fun-Tag im Jahnpark tut zweimal Gutes: Spende an das Frauenhaus Bad Hersfeld übergeben
12.09.2018 // Spieleabend für jedermann am 19. September - Der Bridge-Club kommt zu Besuch
12.09.2018 // Ortsbeirat Johannesberg renoviert Ehrenmal
11.09.2018 // Sonderprogramm zum Hessentag 2019: Förderung von privaten Fassadeninstandsetzungen
11.09.2018 // Ministerpräsident Bouffier unterstützt die Umwandlung der Bad Hersfelder Festspiele in eine GmbH
11.09.2018 // Drei Ausstellungseröffnungen im September
11.09.2018 // Enner, zwoon... tot - Zweiter Bad Hersfeld-Krimi von Karl Schönholtz ist da!
11.09.2018 // Workshop „Fotobuch gestalten“ am 17. September in der Dippelmühle
10.09.2018 // Traumhochzeit vor dem Hessentag: Katharina und Dennis haben „Ja“ gesagt
07.09.2018 // Beirat: Zu hohe Kosten - Ausschnitte aus Lingg-Stück entfallen beim Hessentag
06.09.2018 // Geänderte Öffnungszeiten des Louis-Demme-Stadtarchivs am Marktplatz
06.09.2018 // Am 11. September ist endlich wieder Suppentag im Mehrgenerationenhaus
05.09.2018 // Fehling an die SPD: Eine Korrektur und viele offene Fragen
04.09.2018 // Hervorragendes Ergebnis für die 68. Bad Hersfelder Festspiele
04.09.2018 // Lollspins 2018 ab 10. September erhältlich
04.09.2018 // Sternfahrt am 15. September zur Eröffnung des neuen Haunetalradweges
03.09.2018 // Tagung zum Hessentag – Thorsten Herrmann: Bad Hersfeld ist gut in der Zeit
03.09.2018 // Baby- und Kinderbasar am 9. September im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
03.09.2018 // Baumpflegearbeiten im Stadtgebiet ab 10. September
24.08.2018 // Ankündigung eines Böllerschießens im Ortsteil Kalkobes am 26. August
24.08.2018 // Bürgermeister Fehling: SPD-Anschuldigungen sind absurd
23.08.2018 // Smart City Forum am 30. August: Bad Hersfeld steht im Mittelpunkt der smarten Städte und wirbt für den Hessentag 2019
22.08.2018 // Wirtschaftsbetriebe Bad Hersfeld GmbH trennt sich von einem ihrer Geschäftsführer
21.08.2018 // 600 Mädchen und Jungen zu Gast beim Landeskindertrachtentreffen am 1. und 2. September
21.08.2018 // Drei Dienstjubiläen und eine Verabschiedung im Bad Hersfelder Rathaus
21.08.2018 // Noch wenige Plätze frei - Schwimmgruppen der Stadtjugendpflege ab September
21.08.2018 // Ab sofort: Tauschtisch für Dekorationen und Handarbeiten im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
20.08.2018 // AMIGO-Spielezeit ab 29. August in der Dippelmühle
10.08.2018 // Kreativ-Workshop am 21. August in der Dippelmühle - Scrapbooking-Rahmen/Dekorahmen für ein Urlaubsfoto
10.08.2018 // Informationsveranstaltung am 21. August zum Bewohnerparken im Kurviertel
09.08.2018 // Die Prinzessin im Apfel - Märchenstunde am 15. August in der Dippelmühle
09.08.2018 // Spieleabend für jedermann am 15. August in der Dippelmühle
09.08.2018 // Hessentag in Bad Hersfeld 2019: Infos und Talk zum Landesfest am 16. August in der Stadthalle
09.08.2018 // „Nicht mit mir“ - Selbstbehauptung für Mädchen ab dem 23. August
07.08.2018 // Bewegung und Erfolge im Abenteuerland
07.08.2018 // Nächstes Hessentagprojekt geht in die Spur: Umbau der Breitenstraße beginnt ab 20. August
07.08.2018 // Der Stadthausbereich ist jetzt Fußgängerzone: Bitte die neue Beschilderung im Stadthausquartier beachten!
07.08.2018 // Marianne Sägebrecht am 25. August im Konzert ROMEO UND JULIA in der Stiftsruine