[X] Schließen

Die Wettervorhersage für Bad Hersfeld

[X] Schließen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.
Bereits nach drei Zeichen erhalten Sie vorab die ersten Suchergebnisse.

[X] Schließen

Übersichtskarte Bad Hersfeld

Aktuelles aus der VerwaltungMehr erfahrenAmtliche BekanntmachungenMehr erfahrenStellenausschreibungenMehr erfahrenKonrad-Duden-StadtbibliothekMehr erfahrenVerwaltungsstandorteMehr erfahrenBürgerbüro Bad HersfeldMehr erfahrenWas erledige ich wo?Mehr erfahrenMitarbeiterverzeichnisMehr erfahrenFormulareMehr erfahrenVeranstaltungskalenderMehr erfahrenNotdiensteMehr erfahrenÜbersicht der MärkteMehr erfahrenFahrplanauskünfte Mehr erfahrenVerbraucherberatung Mehr erfahrenKinderbetreuungMehr erfahrenSeniorenprogramm 70plusMehr erfahrenAlles zum Hersfeld-PassMehr erfahrenRatsinformationdienstMehr erfahrenBürgerinformationdienstMehr erfahrenBürgermeister Thomas FehlingMehr erfahrenLandtagswahl 2018Mehr erfahren

 

30.07.2018

Stadthaus-Quartier, Klaustor und Badestube werden aktuell wieder als Fußgängerzone beschildert

Das Quartier rund um das Stadthaus und die Klausstraße wird jetzt wieder als Fußgängerzone ausgewiesen. Das hat der Magistrat der Kreisstadt im Juni beschlossen (wir berichteten).

Das Gebiet soll zudem eine weitere Aufwertung erfahren und im Rahmen eines Hessentagsprojektes zum Quartiersplatz der Nachhaltigkeit umgestaltet werden.

Der Bebauungsplan der Kreisstadt Bad Hersfeld aus dem Jahre weist seit 1986 ohnehin den unteren Bereich der Klausstraße (ab der Einmündung Badestube), die Straße Klaustor bis zur Löhrgasse sowie kleinere Teile der Straßen „An der Obergeis“ und „An der Untergeis“ als Fußgängerzone aus.

Nach wechselhaften Jahren mit unterschiedlichen rechtlichem Status, mit Modellversuchen und Ausnahmeregelungen wird die ursprüngliche Regelung jetzt wieder hergestellt - und durch eine entsprechende Beschilderung zur Zeit auch für jedermann klar erkennbar sein.

Damit wird vor allem die Befahrung mit Kraftfahrzeugen und das Parken gegenüber der Vergangenheit deutlich eingeschränkt - wie in jeder Fußgängerzone. Die neuen Schilder weisen darauf hin. Dazu sah sich der Magistrat veranlasst, weil in den letzten Monaten und Jahren wildes Parken und zu schnelles Fahren in diesem Teil der Innenstadt überhandnahmen.

Weitere Informationen
Vor 1986 war der Bereich rund um das Stadthaus und Klausstraße verkehrsberuhigter Bereich. Im Zuge des Bebauungsplanverfahrens vor über 30 Jahren erfolgte dann aber die „straßenrechtliche Teileinziehung“ der öffentlichen Straßen, Straßenteile und Plätze und die planungsrechtliche Ausweisung als Fußgängerzone.

Im Laufe der Zeit zeichnete sich ein Rückgang der Geschäftstätigkeit des Einzelhandels mit Wegfall alteingesessener Geschäfte im Bereich des Stadthauses ab. Es kam zu vermehrten Leerständen bei Laden- und Büroflächen und schnellen Wechseln von Geschäftsinhabern.

Um den Bereich wiederzubeleben, stellte die CDU-Fraktion im Jahre 2001 einen Antrag, in einem zeitlich befristeten Versuch (und abweichend vom Bebauungsplan) die Fußgängerzone im Bereich des Stadthauses in einen verkehrsberuhigten Bereich mit Kurzzeitparkplätzen zurückzuverwandeln.

Nach einigen Diskussionen wurde dann auch ein Modellversuch gestartet, bei dem versuchsweise ein Befahren des Stadthausbereichs wieder zugelassen wurde. Obwohl der Versuchszeitraum lange abgelaufen ist, wurde der Modellversuch tatsächlich nie offiziell beendet, die damaligen Regelungen wurden bis heute aber weiterhin geduldet.

Stimmen von Anwohnern und Geschäftsleuten sprechen dafür, dass eine weitere negative Entwicklung des Gebiets eingetreten ist. Die Befahrbarkeit des Gebiets dient so beispielsweise nicht der besseren Erreichbarkeit und der Belebung, sondern wird häufiger für illegale Autorennen genutzt.


Druckansicht

 

Weitere Nachrichten

14.12.2018
Spieleabend für Jedermann: Am 19. Dezember in der Dippelmühle
13.12.2018
Tolle Kekshäuschenparty im Kinder- und Jugendhaus
12.12.2018
Hessentags-Festzug am 16. Juni 2019 - Bewerbungen jetzt möglich!
11.12.2018
Joern Hinkel bleibt bis 2022 Intendant der Bad Hersfelder Festspiele
11.12.2018
Zweimalige Vor-Verlegung des Wochenmarktes
11.12.2018
dm-Drogeriemarkt spendet für das Mehrgenerationenhaus
11.12.2018
Zumba-Angebote im Kinder- und Jugendhaus - jetzt anmelden!
10.12.2018
Jugendbuchautorin Christa Oechler-Wollmann liest am 12. Dezember in der Dippelmühle
07.12.2018
Infoveranstaltungen zur Verkehrsregelung während des Hessentages
07.12.2018
Hessentag 2019: Land Hessen gibt eine Million Euro für Stadion Oberau
07.12.2018
Komisch, rasant und mit schwarzem Humor: A LONG WAY DOWN zum ersten Mal auf einer Bühne – Regie führt Christian Nickel im Schloss Eichhof
07.12.2018
Wunschkinder - Schauspiel am 17. Dezember in der Stadthalle
05.12.2018
Städtische Fundsachen an Bahnhofsmission und Tafel Bad Hersfeld übergeben
05.12.2018
Musik und Tanz am 13. Dezember in gemütlicher Runde
05.12.2018
Neuer Teilnahmerekord bei der 21. Niklaus Beach Party im Aqua Fit!
27.11.2018
Wegen Erkrankung: Wechselspiel der Liebe auf morgen 5. Dezember verschoben!
04.12.2018
Drei Menschen: Zwei Jubiläen und zwei Verabschiedungen im Bad Hersfelder Rathaus
04.12.2018
Erster Mittelalterlicher Wintermarkt am 8. und 9. Dezember im Stiftsbezirk
04.12.2018
Quartier Antoniengasse: Planungsbüro soll Ideen-Wettbewerb vorbereiten
04.12.2018
Großeltern-Nachmittag bei den „Kleinen Strolchen“

RSS-Feed "Aktuelles"

Ältere Nachrichten

03.12.2018 // wortreich! Weihnachtsangebote für die ganze Familie
30.11.2018 // Der Nikolaus besucht das wortreich!
28.11.2018 // Bad Hersfelder Umweltsensoren machen Schule!
28.11.2018 // Autorenlesung Andrea Gunkler am 4. Dezember: „Wahre Heldinnen! Starke Frauen aus Nordhessen“
27.11.2018 // Magistrat reagiert zu geplanter Erhöhung der Kita-Gebühren für 2019
27.11.2018 // Bewohnerparken am Kurpark beginnt heute!
27.11.2018 // Weihnachten von oben - Kirchturmbesteigungen am 14., 22. und 28. Dezember
26.11.2018 // 21. Niklaus Beach Party am 3. Dezember im Aqua Fit
23.11.2018 // Ehrenamtliche Helfer für das „Team Bad Hersfeld“ gesucht!
22.11.2018 // Kekshäuschen-Party am 10. Dezember im Kinder- und Jugendhaus Bad Hersfeld
21.11.2018 // „I bin a Brezen“ – Teens können 2019 München hautnah erleben!
21.11.2018 // Märchenstunde für Jung und Alt am 28. November im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
20.11.2018 // Lichterglanz, Kunsthandwerk, Adventsmusik und Partystimmung – Weihnachtsmarkt vom 28. November bis zum 23. Dezember
20.11.2018 // Weltkriegsgedenken und 30 Jahre Städtepartnerschaft: Bad Hersfeld besucht L´Haÿ-les-Roses
20.11.2018 // Friedloser Straße ist wieder frei!
20.11.2018 // Kurkonzert am 25. November im Kurhaus Bad Hersfeld
20.11.2018 // Zauberhaft, es wird magisch! Weihnachtsferienprogramm für Kinder im wortreich
20.11.2018 // Dia-Reise-Vortrag mit Tatjana Kröger am 28. November in der Dippelmühle
19.11.2018 // Abschlussveranstaltung am 22. November von „Bad Hersfeld liest ein Buch 2018“
19.11.2018 // Aufzug in der Bahnhofsunterführung in dieser Woche außer Betrieb
14.11.2018 // Rock und Blues-Party in Bad Hersfeld - ZZ TOP am 13. Juni 2019 auf dem Hessentag
15.11.2018 // Erster Stadtrat Grimm dankt Arbeitgebern für die Freistellung von Feuerwehrleuten
14.11.2018 // Neue Bäume für die Friedloser Straße!
14.11.2018 // Spielplatz in der Michael-Schnabrich-Straße neu gestaltet!
13.11.2018 // Neuverpackung der städtischen Urkundensammlung von der Bundesregierung gefördert
13.11.2018 // Herbstmarkt am 21. November auf dem Linggplatz!
13.11.2018 // Nähworkshop am 17. November „Wir nähen fürs Baby“
12.11.2018 // Es war einmal.../Il était une fois... – Grimms Märchen illustriert von zeitgenössischen deutschsprachigen Künstlern
12.11.2018 // Bastelcafé zur Winterzeit am 20. November
11.11.2018 // Ministerpräsident Volker Bouffier empfängt hessische „Hoheiten“
09.11.2018 // Beratungen für den städtischen Haushalt 2019 beginnen in Kürze
09.11.2018 // Ordentlich die Werbetrommel gerührt - Schulschach zum Hessentag!
08.11.2018 // Am 9. November 2018 ist Bewerbungsschluss für die Hessentagsstraße!
08.11.2018 // Straßensperrungen aus Anlass des Volkstrauertages am 18. November
07.11.2018 // „Auerhaus“ – auch das wortreich ist dabei!
07.11.2018 // Bauarbeiten für Geschwindigkeitsüberwachung in Asbach haben begonnen
06.11.2018 // Tauben füttern verboten – aus guten Gründen!
05.11.2018 // Intendant Joern Hinkel stellt Spielplan 2019 vor
05.11.2018 // Weihnachtliche Kerzenständer: Holzwerkstatt am 14. November in der Dippelmühle
02.11.2018 // Bis 1. Dezember bewerben - Direktvermarkter für den Hessentag