[X] Schließen

Die Wettervorhersage für Bad Hersfeld

[X] Schließen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.
Bereits nach drei Zeichen erhalten Sie vorab die ersten Suchergebnisse.

[X] Schließen

Übersichtskarte Bad Hersfeld

Aktuelles aus der VerwaltungMehr erfahrenAmtliche BekanntmachungenMehr erfahrenStellenausschreibungenMehr erfahrenKonrad-Duden-StadtbibliothekMehr erfahrenVerwaltungsstandorteMehr erfahrenBürgerbüro Bad HersfeldMehr erfahrenWas erledige ich wo?Mehr erfahrenMitarbeiterverzeichnisMehr erfahrenFormulareMehr erfahrenVeranstaltungskalenderMehr erfahrenNotdiensteMehr erfahrenÜbersicht der MärkteMehr erfahrenFahrplanauskünfte Mehr erfahrenVerbraucherberatung Mehr erfahrenKinderbetreuungMehr erfahrenSeniorenprogramm 70plusMehr erfahrenAlles zum Hersfeld-PassMehr erfahrenRatsinformationdienstMehr erfahrenBürgerinformationdienstMehr erfahrenBürgermeister Thomas FehlingMehr erfahrenLandtagswahl 2018Mehr erfahren

 

05.09.2018

Fehling an die SPD: Eine Korrektur und viele offene Fragen

In einer Pressemitteilung vom 24. August 2018 hatte Bürgermeister Thomas Fehling unter dem Titel „SPD-Anschuldigungen sind absurd“ auf einen Pressetext der SPD Bad Hersfeld vom gleichen Tage geantwortet.

Zu seinen dortigen Ausführungen macht der Bürgermeister nun ergänzende Angaben:

„In meiner Pressemitteilung hatte ich zu den Vorwürfen von Karsten Vollmar anlässlich der Kündigung von Michael Müller als Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe Bad Hersfeld GmbH gesagt, dass bei der Einstellung von Herrn Müller auch Sozialdemokraten zugestimmt hätten. Diese Aussage ist unrichtig.

Insbesondere der Stadtverordnete Dieter Herter legt als Mitglied des Aufsichtsrates der Wirtschaftsbetriebe Wert auf folgende Tatsache (Zitat): >Als einziges der bei der Abstimmung anwesendes SPD-Mitglied und einziges Aufsichtsrats-Mitglied habe ich gegen die Einstellung von Herrn Müller gestimmt.<

Wahr ist aber weiterhin meine Kernaussage, dass an der Kündigung des Geschäftsführers alle SPD-Mitglieder im Aufsichtsrat mitgewirkt haben. Es ist unverständlich ist, warum man Fraktions-intern den SPD Fraktionsvorsitzenden über diesen Vorgang nicht informierte.

Der Vorwurf von Herrn Vollmar an mich als Bürgermeister, dass er über die Kündigung keine Information erhalten habe, läuft auch mit dieser Korrektur ins Leere und belegt zusätzlich, dass es innerhalb der SPD-Fraktion offenbar große Kommunikationsstörungen gibt

Bemerkenswert finde ich, dass man die oben genannte Randnotiz korrigiert haben möchte, zugleich die SPD aber zu den schwerwiegenden Sachverhalten weiterhin schweigt.

Warum solidarisiert sich Karsten Vollmar mit einer Mitarbeiterin (der ehemaligen wortreich-Geschäftsführerin Karina Gutzeit), die in nicht akzeptabler Weise die Stadt schädigt und dabei auch in unangemessener Weise gegen die städtischen Vertreter in den Medien auftritt? Wäre hier nicht eine Erklärung von Vollmar, der regelmäßig für mehr Transparenz in der Stadtpolitik eintritt, gegenüber dem Steuerzahler angemessen?

Warum hat sich Carsten Lenz bis heute nicht dafür erklärt und entschuldigt, dass er in anderer Angelegenheit die Bürgerschaft mit „Fake News“ versorgte und dabei der Lüge überführt wurde?

Ich bleibe dabei: Nach meiner Einschätzung beschädigen der stellvertretende Schulleiter der Geistalschule und der Notar durch Ihr Verhalten das Vertrauen der Bürgerschaft in die Stadtpolitik.“


Druckansicht

 

Weitere Nachrichten

17.10.2018
Ärztlicher Bereitschaftsdienst ab 25. Oktober 2018 in neuen Räumen im Klinikum Bad Hersfeld
16.10.2018
Vortrag und Autorenlesung am 24. Oktober in der Dippelmühle
16.10.2018
Vortrag am 23. Oktober: Zuckerfallen in der Ernährung
15.10.2018
Lollsfestival am 18. Oktober mit den Rodgau Monotones
12.10.2018
Sparkassen-Finanzgruppe ist starker Partner beim Hessentag 2019
12.10.2018
„Lolls ohne Prolls“ am 17. Oktober Saftig–Bar mit Bürgermeister und Polizei
12.10.2018
Tickets ab 15. Oktober – hr3 präsentiert: SILBERMOND beim Hessentag
11.10.2018
Lullusfest: Feierstunde am 14. Oktober in der Stiftsruine – Informationen für Besucher
11.10.2018
Festumzug am Lollsmontag: Teilnehmer und Laufweg
11.10.2018
Polizei setzt KATWARN auf dem Lullusfest ein
11.10.2018
Bürgerbüro: Bürgerservice zu Haus bis 28. Oktober nicht möglich
11.10.2018
Video von Stadt TV Bad Hersfeld zum Aufbau des Lullusfestes 2018
10.10.2018
Verkehrsbeeinträchtigungen durch den BAD HERSFELDER LOLLSLAUF 2018
09.10.2018
Es werde Baum – Großes Exemplar für den Bad Hersfelder Weihnachtsmarkt gesucht!
09.10.2018
Kastanien-Schätz-Rätsel zu Lolls im wortreich: Wie viele Kastanien sind in der Säule?
09.10.2018
Neu-Eröffnung des Sanitätshauses saniwohl in der Breitenstraße 29
08.10.2018
Der Lolls-Lauf kann kommen… Die Kindertagesstätte in der Rosengasse trainiert
08.10.2018
Lollsticket und Park & Ride-Service: Günstig mit dem Bus zum Lullusfest
05.10.2018
Landtagswahl am 28. Oktober - Bürgerbüro Bad Hersfeld bietet wieder Onlinewahlscheinantrag an
05.10.2018
Das Kasperle besucht die Dippelmühle am 10. Oktober

RSS-Feed "Aktuelles"

Ältere Nachrichten

02.10.2018 // Kreativ-Workshop am 10. Oktober in der Dippelmühle -Jahreszeitliche Tischdekoration
02.10.2018 // Technologiepartner der Kreisstadt in Bild und Ton
02.10.2018 // Freiwilligentag 2018 - Kathus putzt sich raus
01.10.2018 // Auswirkungen des Lullusfestes auf den Fahrzeugverkehr im Bereich des Marktplatzes
29.09.2018 // Die Heilbäder und Kurorte in Hessen laden am 3. Oktober zum 2. KURerlebnistag ein - Führung im Bad Hersfelder Kurpark
28.09.2018 // Sieben Jahre wortreich in Bad Hersfeld!
28.09.2018 // Mit Pauken und Trompeten in Richtung Hessentag: Musikschule im HVT-Zelt
27.09.2018 // Bürgermeister Thomas Fehling bei Staatsministerin Dorothee Bär
26.09.2018 // Lullusfest: Marktplatz vom 07. bis 26. Oktober 2018 gesperrt – Informationen für Anwohner
25.09.2018 // Bürgerinformationsveranstaltung am 27. September: Kanal-TV-Arbeiten im Stadtteil Kathus
25.09.2018 // Städtische Theaterveranstaltungen 2018/2019 - Vorverkauf beginnt am 2. Oktober!
25.09.2018 // Weiberkram-Flohmarkt am 30. September in der Schilde-Halle
25.09.2018 // Die Weltretter kommen! Das Kinderhilfswerk terre des hommes mit Aktion am 29. September in Bad Hersfeld
25.09.2018 // Keine Langeweile in den Herbstferien im Familienzentrum Dippelmühle!
25.09.2018 // Lolls von oben - Kirchturmbesteigungen!
24.09.2018 // Mehr Qualität in den städtischen Kindertagesstätten: Elternbegleiterinnen und systemische Beraterin zertifiziert
20.09.2018 // NEON-DISCO-LEUCHTPARTY für Kinder am 28. September
19.09.2018 // Arbeitstreffen zum Hessentag: Sicherheit bleibt stets im Vordergrund
19.09.2018 // Achtung, aufgepasst! Geheimes Ferienprogramm im wortreich in Bad Hersfeld
18.09.2018 // Öffnungszeiten der Kindertagesstätten am Hessentag vom 7. bis 19. Juni 2019
18.09.2018 // Sparkasse sponsert Minigolfanlage im Jahnpark!
18.09.2018 // “AUTISM“ - Gemäldeausstellung von Arya Atti ab 21. September
18.09.2018 // Weltfriedenstag der UNO am 21. September – Lullusglocke läutet um 18 Uhr
17.09.2018 // „Leihgroßeltern“ und „Hand in Hand“ suchen weitere Ehrenamtliche
14.09.2018 // Feuerwehr Bad Hersfeld International auf der Hohen Luft
14.09.2018 // Märchenstunde für Jung und Alt am 19. September im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
14.09.2018 // Am 20. September in der Dippelmühle: Herbstkränze binden aus Naturmaterialien
13.09.2018 // Spieleabend am 21. September im Familienzentrum Begegnungsstätte Helfersgrund
13.09.2018 // PC-Treff am Dienstag hat noch Plätze frei für Mitmacher
13.09.2018 // Vernissage zur Ausstellung „trame dell`anima“ am 15. September 2018 um 18.00 Uhr im Kapitelsaal
12.09.2018 // Sport-Fun-Tag im Jahnpark tut zweimal Gutes: Spende an das Frauenhaus Bad Hersfeld übergeben
12.09.2018 // Spieleabend für jedermann am 19. September - Der Bridge-Club kommt zu Besuch
12.09.2018 // Ortsbeirat Johannesberg renoviert Ehrenmal
11.09.2018 // Sonderprogramm zum Hessentag 2019: Förderung von privaten Fassadeninstandsetzungen
11.09.2018 // Ministerpräsident Bouffier unterstützt die Umwandlung der Bad Hersfelder Festspiele in eine GmbH
11.09.2018 // Drei Ausstellungseröffnungen im September
11.09.2018 // Enner, zwoon... tot - Zweiter Bad Hersfeld-Krimi von Karl Schönholtz ist da!
11.09.2018 // Workshop „Fotobuch gestalten“ am 17. September in der Dippelmühle
10.09.2018 // Traumhochzeit vor dem Hessentag: Katharina und Dennis haben „Ja“ gesagt
07.09.2018 // Beirat: Zu hohe Kosten - Ausschnitte aus Lingg-Stück entfallen beim Hessentag