Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren

[X] Schließen

Die Wettervorhersage für Bad Hersfeld

[X] Schließen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.
Bereits nach drei Zeichen erhalten Sie vorab die ersten Suchergebnisse.

[X] Schließen

Übersichtskarte Bad Hersfeld

Aktuelles aus der VerwaltungMehr erfahrenAmtliche BekanntmachungenMehr erfahrenStellenausschreibungenMehr erfahrenVerwaltungsstandorteMehr erfahrenBürgerbüro Bad HersfeldMehr erfahrenWas erledige ich wo?Mehr erfahrenMitarbeiterverzeichnisMehr erfahrenFormulareMehr erfahrenVeranstaltungskalenderMehr erfahrenNotdiensteMehr erfahrenÜbersicht der MärkteMehr erfahrenFahrplanauskünfte Mehr erfahrenVerbraucherberatung Mehr erfahrenKinderbetreuungMehr erfahrenSeniorenprogramm 70plusMehr erfahrenAlles zum Hersfeld-PassMehr erfahrenRatsinformationdienstMehr erfahrenBürgerinformationdienstMehr erfahrenBürgermeister Thomas FehlingMehr erfahren

 

05.12.2018

Städtische Fundsachen an Bahnhofsmission und Tafel Bad Hersfeld übergeben

Fundsachen, die beim Bürgerbüro abgegeben werden, sind bislang nach einer bestimmten Frist und einer öffentlichen Bekanntmachung öffentlich versteigert worden. Mit diesem Verfahren war aber Carmen Seitz, Leiterin des Bürgerbüros am Markt, aus zwei Gründen nicht ganz zufrieden.

Zum einen haben aber vor allem die Transportkosten von und zu den Versteigerungsterminen den ohnehin nicht üppigen Verkaufserlös deutlich geschmälert.

Zum zweiten aber sollten nicht nur „Schnäppchenjäger“ zum Zuge kommen, sondern die zum Teil sehr gut erhaltenen Fundsachen noch gezielter an Personen weitergegeben werden, die aufgrund ihrer Lebenssituation diese Hilfe in Form von Sachspenden auch wirklich benötigen.

Gedacht – getan: Carmen Seitz nahm Kontakt zu Silvia Hemel auf, die sich seit vielen Jahren in der Bahnhofsmission Bad Hersfeld und auch in der Tafel Bad Hersfeld für Bedürftige einsetzt.

Träger der Bahnhofsmission Bad Hersfeld und der Tafel Bad Hersfeld ist der Zweckverband für Diakonie in den Kirchenkreisen Hersfeld und Rotenburg. Dessen Geschäftsführer, Diakoniepfarrer Jens Haupt, kam jetzt zusammen mit Silvia Hemel zum Lager des Bürgerbüros, um erstmalig die Fundsachen der letzten Monate unentgeltlich in Empfang zu nehmen.

Begleitet wurden sie vom Ehepaar Waltraud und Helmut Reiprich, die seit ihrer Gründung im Jahr 2005 die Tafel Bad Hersfeld ehrenamtlich unterstützen. Mit Hilfe von Selina Kliem, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei der Tafel leistet, und der tatkräftigen Unterstützung des Bür-gerbüros wurden 16 Fahrräder, Bekleidung, Regenschirme, Spielsachen, Brillen, Rucksäcke und vieles mehr verladen.

Freuten sich über die Hilfe für Bedürftige (v.l.n.r): Helmut und Waltraud Reiprich, Silvia Hemel, Diakoniepfarrer Jens Haupt und Selina Kliem von der Bahnhofsmission, Bürgermeister Thomas Fehling und Christina Linke, Andreas Kircher und Carmen Seitz vom Bürgerbüro

Die Fundsachen werden ab sofort bei der Bahnhofsmission in der Bismarckstraße und bei der Tafel Bad Hersfeld in der Heinrich-Börner-Straße an Hilfsbedürftige ausgegeben. Die ersten Fahrräder sind schon im Stadtgebiet unterwegs.

Eine gute Aktion, nicht nur in der Weihnachtszeit – und etwas, was eine Wiederholung finden kann…


Weitere Informationen

Bahnhofsmission Bad Hersfeld

Die Bahnhofsmission ist eine christliche Hilfsorganisation mit kostenlosen Anlaufstellen auf über 100 Bahnhöfen in Deutschland. Die Bahnhofsmissionen in Deutschland bieten ihre Hilfe grundsätzlich jedem Menschen anonym und kostenlos an und dies gegebenenfallsauch zu Tageszeiten, an denen andere soziale Hilfen nicht verfügbar sind. Das Hilfsangebot ist nieder-schwellig, für seine Nutzung sind weder bestimmte persönliche Voraussetzungen noch be-stimmte Problemlagen erforderlich.

Die Bahnhofsmission in Bad Hersfeld informiert auf ihrer Internetseite http://www.bahnhofsmission-hersfeld.de/ über das konkrete Angebot vor Ort.

Wollen Sie die Arbeit der Bahnhofsmission Bad Hersfeld unterstützen? Sie sucht immer en-gagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die einen Teil ihrer Zeit unterstützungsbedürftigen Menschen am Bahnhof schenken wollen.

Oder Sie können mit Spenden helfen: „Die Gesellschaft wird ärmer, und immer mehr Hilfe suchende Menschen kommen zu uns. Gleichzeitig nehmen die finanziellen Möglichkeiten unserer Träger, der Evangelischen und Katholischen Kirche, ab – und immer weniger öffent-liche Mittel stehen zur Verfügung. Wir wollen alle Bahnhofsmissionen erhalten, gerade in klei-nen Orten, wo es sonst wenig Hilfe gäbe. Über Ihre finanzielle Unterstützung der evangeli-schen Bahnhofsmission in Bad Hersfeld freuen wir uns. Mit Ihrer Spende können Sie unsere Arbeit weiterhin erhalten.“


Tafel Bad Hersfeld

Unter dem Motto "Verteilen statt Vernichten" werden qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr zu verwenden sind, an Menschen in Not weitergegeben. Statt wertvolle Lebensmittel kurzerhand zu entsorgen, wird damit für Bedürftige eine "Tafel angerichtet".

Der Kirchenkreis Bad Hersfeld hat diese gute Idee aufgegriffen und unter dem Namen "Tafel Bad Hersfeld" eine Lebensmittelausgabestelle für bedürftige Menschen in unserer Region eingerichtet.

Auch die Tafel Bad Hersfeld informiert auf einer Internetseite http://www.tafel-hef.de/ über ihre sozialen Aktivitäten. Auch hier gilt:

Auch Sie können sich bei der Tafel ehrenamtlich engagieren,
- im Fahrdienst, welcher die Lebensmittel regelmäßig von den Geschäften abholt,
- im Sortierdienst für die Lebensmittel oder
- im Ausgabedienst und direktem Kontakt zu den Menschen.

Ohne ehrenamtliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern und ohne finanzielle Unter-stützung von Dritten kann das bisher Erreichte nicht fortbestehen – das gilt sowohl für die Bahnhofsmission als auch die Tafel Bad Hersfeld.

Beide Institutionen können Sie finanziell unterstützen über eines der beiden gemeinsamen Spendenkonten:

Sparkasse Bad Hersfeld Rotenburg
BIC: HELADEF1HER
IBAN: DE96 5325 0000 0001 0031 09
(Kto.Nr. 1003109 - BLZ 53250000)

VR-Bankverein
BIC: GENODE51BHE
IBAN: DE17 5329 0000 0001 0058 71
(Kto.Nr. 1005871 - BLZ 53290000)
Bitte Verwendungszweck: "Spende Bahnhofsmission" oder Verwendungszweck: "Spende Tafel Bad Hersfeld" angeben

Ab 100,00 Euro stellen Ihnen die Bahnhofsmission oder die Tafel gerne eine Spendenbe-scheinigung für das Finanzamt aus (unter diesem Betrag reicht der Nachweis durch Konto-auszug und Überweisungsbeleg aus).


Druckansicht

 

Weitere Nachrichten

15.04.2019
„UpgradeYourHome“ - Städtischer Partner JÄGER DIREKT mit exklusivem Angebot für Bad Hersfeld
16.04.2019
Mitbringsel aus der Hessentagsstadt
15.04.2019
Jetzt anmelden: Song-Contest im Polizei-Bistro auf dem Hessentag!
15.04.2019
Antragsfrist im Dorfentwicklungsverfahren Asbach, Beiershausen und Kohlhausen nochmals verlängert!
13.04.2019
Noch ein großer Name: Dieter Laser spielt in DER PROZESS den Advokaten Huld
12.04.2019
Achtung! Noch Plätze frei für die Schüler Osterferien Freizeit im April
12.04.2019
Teile der Stadtverwaltung derzeit ohne Internetzugang
12.04.2019
Radeln für einen guten Zweck: „TeamGeist“ zum Hessentag
11.04.2019
Veränderte Öffnungszeiten im Fachbereich Ordnungsdienste ab 15. April
10.04.2019
“DAS SPIEL“ - Malerei von Artur Michel ab 12. April in der Wandelhalle im Kurhaus
09.04.2019
Gästemagazin und Eventkalender neu erschienen
09.04.2019
Verlegung des Wochenmarktes auf Donnerstag 18. April
09.04.2019
Strolchehühner machen Urlaub in der Kita Amazonia
09.04.2019
Wahlhelfer für die Europawahl am 26. Mai 2019 gesucht
05.04.2019
“Color and Sound of Nature“ - Ausstellung von Gabriele Schäfer vom 5. April bis 19. Mai 2019
05.04.2019
„Fit im Alter“ - Seniorensport läuft ab 9. April mit neuem Kurs weiter
05.04.2019
„Rummikub im Café Mühle“ – immer mittwochs und donnerstags im Mehrgenerationenhaus
05.04.2019
Kreativwerkstatt für Kinder am 17. April in der Dippelmühle Bad Hersfeld.
02.04.2019
Ostermarkt am 17. April auf dem Linggplatz
02.04.2019
Gesundheit zählt! – Lions-Club spendet für gute Ernährung in der Kita

RSS-Feed "Aktuelles"

Ältere Nachrichten

02.04.2019 // Ferien-Angebote für Kinder und Jugendliche im wortreich
01.04.2019 // Bürgermeister besucht verletzte Feuerwehrkameraden
29.03.2019 // Kuriositäten locken am 7. April zum Rundgang quer durch die Stadt Bad Hersfeld
29.03.2019 // Oskar Schindlers Liste - Eine wahre Geschichte
28.03.2019 // Vorarbeiten für den hr-Treff im Schilde-Park
28.03.2019 // Weitere Baumpflegemaßnahmen im Stadtgebiet
28.03.2019 // Holzwerkstatt am 3. April: Kinder bauen gemeinsam mit (Groß-)Eltern ein Insektenhotel
28.03.2019 // Verjüngungskur für die Stadtverwaltung beim Boys‘Day
26.03.2019 // Neue E-Ladestationen in Bad Hersfeld
26.03.2019 // Land fördert barrierefreien Zugang zur Stadthalle
22.03.2019 // Das Kasperle besucht am 27. März die Dippelmühle
22.03.2019 // „Klischees und Vorurteile“ – Lehrerfortbildungen im wortreich
22.03.2019 // Diavortrag am 3. April in der Dippelmühle: Eine Schiffsreise rund um Afrika
21.03.2019 // Baumstark für Hessen: Hassia spendet zehn Bäume für Bad Hersfeld!
21.03.2019 // Ehepaar Handke und Rotary spenden 3.500 Euro an Literaturaktion „Bad Hersfeld liest ein Buch“!
20.03.2019 // Aktualisierte Karte zum Hessentag!
19.03.2019 // Städtische TV-Kanaluntersuchungen sind rechtmäßig!
19.03.2019 // Städtische Schwimmbäder: Für aktive Einsatzkräfte der Rettungsdienste ab sofort unentgeltlich!
18.03.2019 // Monatliche „AMIGO Spielezeit“ wieder am 20. März
16.03.2019 // Hessentags-Shirts und Hipster ab sofort erhältlich
15.03.2019 // Ostereier-Party im Kinder- und Jugendhaus am 25. März
14.03.2019 // SUMMACOM bezieht neuen Standort im Schilde-Park - bis zu 200 Arbeitsplätze geplant!
14.03.2019 // Der kleine HUI BUH, verspukt und zugehext - Kindertheater am 28. März in der Stadthalle
14.03.2019 // Bad Hersfelder Festspiele 2019 mit vielen Stars
14.03.2019 // Smarter Paketempfang am Rathaus
12.03.2019 // Bauarbeiten am Kurpark laufen planmäßig
12.03.2019 // Märchenstunde für Jung und Alt am 20. März im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
11.03.2019 // Senioren auf einer „Reise in eine andere Welt“
11.03.2019 // B 62 Bad Hersfeld: Abbruch und Ersatzneubau der Unterführungen DB und Haune
07.03.2019 // Jahre später, gleiche Zeit - Komödie am 17. März in der Stadthalle
06.03.2019 // Lesung „Moment mal“ am 13. März im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
06.03.2019 // Rußrindenkrankheit an Ahornbäumen am Tageberg
05.03.2019 // VR-Bankverein ist Platin-Partner beim Hessentag 2019!
05.03.2019 // hr-iNFO BesserQwisser auf dem Hessentag - Teams jetzt anmelden!
05.03.2019 // Pilotprojekt zur Kennzeichenerfassung in der Innenstadt
05.03.2019 // Erste Martin-Luther-Führung in diesem Jahr am 17. März
28.02.2019 // Ist Ihr Bundespersonalausweis oder Reisepass noch gültig?
27.02.2019 // Countdown läuft: noch 100 Tage bis zum Hessentag in Bad Hersfeld
27.02.2019 // Intelligente Parkbügel - Ein Bericht aus der hessenschau vom 25. Februar 2019
27.02.2019 // Zerstörte Linden am Marktplatz – Stadt lobt 500 Euro Belohnung aus