Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren

[X] Schließen

Die Wettervorhersage für Bad Hersfeld

[X] Schließen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.
Bereits nach drei Zeichen erhalten Sie vorab die ersten Suchergebnisse.

[X] Schließen

Übersichtskarte Bad Hersfeld

Aktuelles aus der VerwaltungMehr erfahrenAmtliche BekanntmachungenMehr erfahrenStellenausschreibungenMehr erfahrenVerwaltungsstandorteMehr erfahrenBürgerbüro Bad HersfeldMehr erfahrenWas erledige ich wo?Mehr erfahrenMitarbeiterverzeichnisMehr erfahrenFormulareMehr erfahrenVeranstaltungskalenderMehr erfahrenNotdiensteMehr erfahrenÜbersicht der MärkteMehr erfahrenFahrplanauskünfte Mehr erfahrenVerbraucherberatung Mehr erfahrenSeniorenprogramm 70plusMehr erfahrenAlles zum Hersfeld-PassMehr erfahrenRatsinformationdienstMehr erfahrenBürgerinformationdienstMehr erfahrenBürgermeister Thomas FehlingMehr erfahren

 

19.02.2019

Charta der Energiewende in Nordhessen: Magistrat empfiehlt Beteiligung

Im Jahr 2018 wurden von der Regionalmanagement Nordhessen GmbH und Vertretern der nordhessischen Landkreise gemeinsam mit der der Universität Kassel Bedarfe und Interessen auf dem Weg der Energiewende erarbeitet. Auf dieser Basis wurde eine Charta der Energiewende in Nordhessen erstellt. Mit der Initiative soll der Wandel zu einer sicheren und nachhaltigen Energieversorgung in der Region vorangetrieben werden.

Die Charta wurde am 24.04.2018 vom Aufsichtsrat des Regionalmanagements Nordhessen verabschiedet. Durch diesen Beschluss haben sich unter anderem die fünf Landräte und weitere Verantwortungsträger aus Wirtschaft und Politik zu der Charta bekannt.

Die werben jetzt um weitere Partner. Der Magistrat der Kreisstadt Bad Hersfeld hat in seiner gestrigen Sitzung empfohlen, diese Charta der Energiewende zu unterzeichnen. Die letztendliche Entscheidung darüber muss die Stadtverordnetenversammlung am 7. März treffen.

Bürgermeister Thomas Fehling als Vorsitzender des Magistrates: "Wir begrüßen die aktuelle Initiative des Regionalmanagements Nordhessen und der nordhessischen Landkreise. Sie ist geeignet, nicht nur neue Impulse in die Region zu tragen, sondern sie verbessert auch die Rahmenbedingungen für bestehende Aktivitäten."

Und an solche Aktivitäten hat Bad Hersfeld eben schon einiges zu bieten. Unsere Stadt ist im Jahr 2009 Gründungsmitglied der hessischen Klimaschutzinitiative gewesen und hat seitdem eine Vielzahl von eigenen Aktivitäten und Projekten im Bereich Energiemanagement-, Klima- und Umweltschutz umgesetzt. Nur beispielhaft genannt seien:

• die Einführung des städtischen Klimaschutzprogramms im Jahr 2009 mit breitem politischen Konsens,
• ein Energiemonitoring (EMC), in dem die städtischen Immobilien energetisch überwacht und zeitnah gesteuert werden,
• 24 Heizungspumpen in unseren Gebäuden wurden durch eine deutlich energiesparendere Variante ersetzt,
• die Bad Hersfelder Energie- und Klimatage in der Schilde-Halle haben sich als eine wichtige regionale Fachmesse etabliert,
• die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf moderne LED-Beleuchtung in einem über mehrere Jahre angesetzten Plan,
• die Einführung eines Parkleitsystems zur Reduzierung des Parksuchverkehrs und der damit verbundenen Schadstoffbelastung;
• dem gleichen Ziel dient die Bereitstellung von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken am Marktplatz und am neuen P+R-Platz Bismarckstraße
• die Umsetzung des neuen Verwaltungsgebäudes in der Breitenstraße 57 als Quasi-Passivhaus-Standard,
• u.a.m.

Wichtig über einzelne Projekte hinaus ist, dass Fragen des Klima- und Umweltschutzes und des Energiemanagements mittlerweile eine feste und selbstverständliche Konstante in allen Arbeitsbereichen der Stadtverwaltung geworden sind.

Nochmal Bürgermeister Fehling: "Bad Hersfeld wurde 2017 im Wettbewerb „Klima-Kommunen“ des Landes Hessen gleich doppelt ausgezeichnet. In der Gesamtschau der nordhessischen Kommunen hat Bad Hersfeld bei Energie- und Klimaschutz durchaus eine herausgehobene Position. Aus diesem Grund würde eine Beteiligung bei der nordhessischen Charta der Energiewende ohne Frage positiv wahrgenommen."
Es ist ganz aktuell auf Vermittlung des Bürgermeisters gelungen, die Regionalmanagement Nordhessen GmbH erfolgreich als Projektpartner im EU-Förderprogramm „HELLO“ zum Ausbau der Elektromobilität zu platzieren. Hierbei sollen 400
E-Fahrzeuge für Nordhessen beschafft und gemeinschaftlich vermarktet werden.

Auch bei der guten Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement Nordhessen kann die Charta der Energiewende mit ihren Folgeprozessen inhaltliche Impulse erleichtern und die themenbezogenen Fördermittel in Stadt und Region erhöhen.

Die Magistrat und der Bürgermeister empfehlen die Unterzeichnung der Charta der Energiewende in Nordhessen. Den Text und die dahinterstehenden Ziel können Sie hier ansehen oder herunterladen:


Weitere Informationen im Internet


Druckansicht

 

Weitere Nachrichten

24.05.2019
Hawai- Disco am 7. Juni für Kinder ab 6 Jahren im Kinder- und Jugendhaus
24.05.2019
70 Jahre Grundgesetz – eine Präsentation auf dem Hessentag
24.05.2019
B 62 Bad Hersfeld: Abbruch und Ersatzneubau der Unterführungen DB und Haune
22.05.2019
ChatBot beantwortet Fragen rund um den Hessentag
21.05.2019
Eine Liebeserklärung an Bad Hersfeld
21.05.2019
Fassadenförderprogramm zum Hessentag sehr gut angenommen!
21.05.2019
Bad Hersfeld Schillerplatz: Reparatur von Ampelanlagen vom 23. bis 26.5.2019
20.05.2019
A 4 Bad Hersfeld: Öffentliche Bürgerinformationsveranstaltung am 28. Mai zur bevorstehenden 4. Planänderung
20.05.2019
Neue Park & Ride-Anlage in der Bismarckstraße jetzt offiziell eröffnet
20.05.2019
E-Ladestationen auf dem neuen Park & Ride -Parkplatz in Bad Hersfeld
19.05.2019
Knusprig, informativ und engagiert - Brotverkauf zugunsten der Stiftung Hospital
18.05.2019
Albrecht Gehse stellt in der Galerie Im Stift aus - Vernissage am 24. Mai
18.05.2019
Hessentag: Madcon als Special Guests beim Konzert der Black Eyed Peas
17.05.2019
Team Hessentag: Großes Helfertreffen in der Stadthalle am 20. Mai um 19 Uhr!
17.05.2019
Hessentags-Sondermarken aus Bad Hersfeld
17.05.2019
Bad Hersfelder Wimmelbuch ab sofort erhältlich
17.05.2019
Wohnmobil-Stellplatz im Jahnpark ab Montag geschlossen
17.05.2019
„Von wegen altes Eisen! – Probefahrt am Kurhaus mit Spaßfaktor“: Elektro-Scooter für den Hessentag
15.05.2019
Die Stadt blüht auf: Blumenschmuck-Wettbewerb zum Hessentag
14.05.2019
Verlegung des Wochenmarktes vom 24. Mai bis 18. Juni auf den Theodor-Heuss-Platz

RSS-Feed "Aktuelles"

Ältere Nachrichten

14.05.2019 // Stadtjugendpflege: Abschluss der Schwimmkurse mit dem „Totenkopfschwimmen“ im Freibad Geistal
14.05.2019 // Internationaler Museumstag am 19. Mai im wortreich
13.05.2019 // Hessentag: Die Winzer kommen mit einem guten Jahrgang
13.05.2019 // Am 17. Mai: Die Stiftung Hospital und Feinbäckerei Nolte verkaufen Brot für einen guten Zweck
12.05.2019 // Öffentliche Martin-Luther-Führung am 19. Mai
12.05.2019 // Zirkusluft schnuppern - Vorverkauf für Sommerferien-Freizeiten beginnt am 15. Mai
12.05.2019 // Kinder-Popcorn-Party am 15. Mai in der Dippelmühle
09.05.2019 // Der Polizei-Löwe ist in Bad Hersfeld angekommen!
09.05.2019 // SUMMACOM nimmt seinen Betrieb am neuen Standort Bad Hersfeld auf!
08.05.2019 // Staatsminister Wintermeyer und Bad Hersfelds Bürgermeister Fehling stellen das Hessentags-Programm mit rund 1.000 Veranstaltungen vor
08.05.2019 // Die Stiftsruine rockt: Peter Kraus kommt am 9. Juni zum Hessentag
08.05.2019 // Die Stiftsruine swingt am 14. Juni: Ein Abend mit Tom Gaebel
03.05.2019 // Marktplatz am 6. und 8. Mai teilweise gesperrt
03.05.2019 // City-Parkhaus während des Hessentags eingeschränkt nutzbar
02.05.2019 // Neuer Park & Ride-Platz in der Bismarckstraße steht ab 7. Mai für Bahnpendler zur Verfügung!
02.05.2019 // Erlebnisreiche und erfolgreiche Schüler-Osterferien-Aktion 2019!
30.04.2019 // Getränke zum Hessentag aus Souvenirbechern - ab Ende Mai verfügbar
30.04.2019 // Ortsbeirat übergibt Kulturstätte an die Bevölkerung der Hohen Luft
30.04.2019 // Umweltsensoren aus Bad Hersfeld im hr-Fernsehen
30.04.2019 // Plätze frei! Tagesfahrt am 31. Mai für Jugendliche nach Gießen
30.04.2019 // Vollsperrung der Bundesstraße B 62 vom 2. bis 5. Mai
26.04.2019 // Parkleitsystem am Marktplatz wird spätestens am 6. Mai wieder eingeschaltet
25.04.2019 // Auf dem Marktplatz wird ab 12. Mai der Hessentag aufgebaut
25.04.2019 // Informationen für Anwohner am 29. April rund um den Hessentagsfestzug
25.04.2019 // Der Hessentag wird sichtbar: Zeltaufbau für „Natur auf der Spur“
25.04.2019 // EEW-Hilfsfonds unterstützt Stiftung Hospital Bad Hersfeld mit 2.100 Euro
24.04.2019 // Mitspielerinnen und Mitspieler für Doppelkopf gesucht
24.04.2019 // Workshop am 30. April zur Beteiligung am Förderprogramm "Smart Cities made in Germany"
15.04.2019 // „UpgradeYourHome“ - Städtischer Partner JÄGER DIREKT mit exklusivem Angebot für Bad Hersfeld
16.04.2019 // Mitbringsel aus der Hessentagsstadt
15.04.2019 // Jetzt anmelden: Song-Contest im Polizei-Bistro auf dem Hessentag!
15.04.2019 // Antragsfrist im Dorfentwicklungsverfahren Asbach, Beiershausen und Kohlhausen nochmals verlängert!
13.04.2019 // Noch ein großer Name: Dieter Laser spielt in DER PROZESS den Advokaten Huld
12.04.2019 // Achtung! Noch Plätze frei für die Schüler Osterferien Freizeit im April
12.04.2019 // Teile der Stadtverwaltung derzeit ohne Internetzugang
12.04.2019 // Radeln für einen guten Zweck: „TeamGeist“ zum Hessentag
11.04.2019 // Veränderte Öffnungszeiten im Fachbereich Ordnungsdienste ab 15. April
10.04.2019 // “DAS SPIEL“ - Malerei von Artur Michel ab 12. April in der Wandelhalle im Kurhaus
09.04.2019 // Gästemagazin und Eventkalender neu erschienen
09.04.2019 // Verlegung des Wochenmarktes auf Donnerstag 18. April