Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren

[X] Schließen

Die Wettervorhersage für Bad Hersfeld

Die Wettervorhersage für Bad Hersfeld

[X] Schließen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.
Bereits nach drei Zeichen erhalten Sie vorab die ersten Suchergebnisse.

[X] Schließen

Übersichtskarte Bad Hersfeld

Aktuelles aus der VerwaltungMehr erfahrenAmtliche BekanntmachungenMehr erfahrenStellenausschreibungenMehr erfahrenVerwaltungsstandorteMehr erfahrenBürgerbüro Bad HersfeldMehr erfahrenWas erledige ich wo?Mehr erfahrenMitarbeiterverzeichnisMehr erfahrenFormulareMehr erfahrenVeranstaltungskalenderMehr erfahrenNotdiensteMehr erfahrenÜbersicht der MärkteMehr erfahrenFahrplanauskünfte Mehr erfahrenVerbraucherberatung Mehr erfahrenSeniorenprogramm 70plusMehr erfahrenRatsinformationdienstMehr erfahrenBürgerinformationdienstMehr erfahren

 

03.09.2019

Ab April 2020: Rechnungen ab 1.000 Euro an die Stadt nur noch vollelektronisch

Ab April nächsten Jahres wird die Stadtverwaltung Bad Hersfeld von Lieferanten und Geschäftspartnern Rechnungen mit einem Betrag ab 1.000 Euro nur noch auf elektronischem Wege entgegennehmen.

Dabei handelt es sich durchaus nicht um einen kommunalen Alleingang der Kreisstadt, sondern um die Umsetzung von europäischen in nationales Recht. Das europäische Parlament und der Rat der EU hatten auf Vorschlag der Europäischen Kommission bereits 2014 beschlossen, die elektronische Rechnung europaweit einzuführen. Dabei waren den Gesetzgebern und Unternehmen Übergangsfristen eingeräumt worden, die jedoch in den nächsten Monaten auslaufen.

Die Bundesländer müssen für ihre 294 Landkreise, über 11.100 Städte und Gemeinden und mehr als 1.400 kommunale Unternehmen noch entsprechende Gesetze verabschieden, um ab dem 18.04.2020 elektronische Rechnungen entgegennehmen zu können – so wie es die EU-Regelung vorschreibt. Abhängig von der Ländergesetzgebung könnte das künftig auch für die Einkäufe von Ländern, Kommunen und Städten gelten.

Für die Rechnungsstellung an Bundesbehörden tritt der entsprechende Teil der sogenannten E-Rechnungs-Verordnung am 27. November 2020 verbindlich in Kraft.

Es müssen sich also auch deutsche Unternehmen mit dem Thema elektronischer Rechnungen auseinandersetzen - so wie im nächsten Jahr auch in Bad Hersfeld. Darüber hatte sich Bürgermeister Thomas Fehling bereits in einem Gespräch mit Vertretern der hiesigen Kreishandwerkerschaft sowie der Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg ausgetauscht.

Sie wollten schon 2017 weniger Papier-Rechnungen im Rathaus: Corina Göbel und Bürgermeister Thomas Fehling

Bürgermeister Fehling: „Wir sind bestens vorbereitet für den Wechsel im nächsten April. Die Kreisstadt hat bereits 2016 die technischen Voraussetzungen geschaffen, um elektronische Rechnungen im ZUGFeRD-Format zu verarbeiten!“


Druckansicht

 

Weitere Nachrichten

12.11.2019
Bürgermeister Fehling macht Außendienst in der Innenstadt
12.11.2019
Doppel-Vernissage am 16. November: “Spielzeug anno dazumal III“ und „Historische Puppenstuben“
12.11.2019
Neueröffnung: „Hersfelder Fass“ in der Klausstraße 26
12.11.2019
Herbstmarkt 2019 am 20. November auf dem Linggplatz
12.11.2019
Das Abenteuerland feierte fünften Geburtstag!
08.11.2019
Bestnoten für den Hessentag 2019 in Bad Hersfeld
08.11.2019
Baumpflegearbeiten im Stadtgebiet und in den Stadteilen
08.11.2019
Neon-Grusel-Disco am 16. November im Kinder- und Jugendhaus
07.11.2019
Sauberhafter Kindertag mit der Kita Rasselbande
07.11.2019
Smartphone Basiskurs ab 6. Dezember in der Dippelmühle
05.11.2019
Ordnungsdienste ziehen um – und sind vom 18. bis 21. November nicht erreichbar
05.11.2019
Bad Hersfelder Museums- und Erlebnisnacht am Samstag 16. November
05.11.2019
Defibrillator und Bolzplatz - Ortsbeirat stellt zwei Projekte auf der Hohen Luft vor
05.11.2019
Delegation aus Hildesheim besucht Smart City Bad Hersfeld
05.11.2019
Kinder bauen eine Werkzeugkiste am 13. November in der Dippelmühle
30.10.2019
Eine Fotoreise in das Sudetenland am 12. November in der Dippelmühle
30.10.2019
„In Zeiten des abnehmenden Lichts“ - Autor Eugen Ruge auf der Abschlussveranstaltung am 28. November
29.10.2019
Bad Hersfelder Festspiele stellen Spielplan 2020 vor
29.10.2019
Vom 4. bis 8. November: Straßenbauarbeiten zwischen Asbach und Eichhofkreisel
29.10.2019
Workshop Yoga für alle Generationen ab 13. November in der Dippelmühle

RSS-Feed "Aktuelles"

Ältere Nachrichten

22.10.2019 // Neuer Zeitplan für die Idee einer „Bad Hersfelder Kunstakademie“
22.10.2019 // 490.000 Besucher feiern 2019 ein friedliches Lullusfest!
22.10.2019 // Unheimlich! Halloween im wortreich
22.10.2019 // Russische Küche am 1.November im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
18.10.2019 // Ausstellung ab 25. Oktober: Hersfelds „gute Orte“ - Die jüdischen Friedhöfe am Tageberg
17.10.2019 // Malmesbury-Platz in Bad Hersfeld eingeweiht!
17.10.2019 // SMOG-Elternschule am 24. Oktober im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
17.10.2019 // Selbstbehauptungskurs für Jungen ab 24. Oktober – noch Plätze frei!
15.10.2019 // Gesundheits- und Bewegungsangebot „KAHA“ am 23. Oktober in der Dippelmühle
15.10.2019 // Brotverkauf für das Hospital - am Lullusbrunnen vom 16. bis 18. Oktober
15.10.2019 // Märchenstunde für Jung und Alt am 23. Oktober in der Dippelmühle
14.10.2019 // Lollsfestival am 17. Oktober
11.10.2019 // Behindertenbeirat vermittelt tolles Bürgerengagement am Friedhof Frauenberg
10.10.2019 // Das Treppenhaus erzeugt Strom - Fassaden-Photovoltaikanlage in der Breitenstraße
09.10.2019 // Verkehrsbeeinträchtigungen durch den Lollslauf am 13. Oktober
09.10.2019 // RTL Hessen-Heimatreporter: Juliana Müller zeigt ihre Lieblingsorte in Bad Hersfeld
08.10.2019 // Fehling: Bahnhof Bad Hersfeld soll ICE-Halt auf der Neubaustrecke bleiben!
08.10.2019 // Am 16. Oktober wird der Malmesbury-Platz eingeweiht!
08.10.2019 // Lolls 2019!
08.10.2019 // Anfängerkurs „Gedächtnistraining“ ab 21. Oktober in der Dippelmühle
04.10.2019 // Gemeinsam Kochen – Gemeinsam Essen am 9. Oktober in der Dippelmühle
02.10.2019 // Parkmöglichkeiten während des Lullusfestes
01.10.2019 // Senioren-Tanznachmittag im buchcafé am 10. Oktober
01.10.2019 // Kanalbauarbeiten ab Mitte Oktober in der Eichhofsiedlung
01.10.2019 // Der Teufel wird dieses Jahr auf dem Lullusfest nicht verbrannt
01.10.2019 // Jochen Kornder übergibt Lebenserinnerungen an das Stadtarchiv
30.09.2019 // Auswirkungen des Lullusfestes auf den Fahrzeugverkehr im Bereich des Marktplatzes
26.09.2019 // Tolle Stücke und bekannte Künstler im Theater-Abo 2019/2020 – Vorverkauf beginnt am 2. Oktober!
25.09.2019 // Achtung, aufgepasst! Herbstferienprogramm im wortreich in Bad Hersfeld
24.09.2019 // Lullusfest: Marktplatz vom 6. bis 25. Oktober 2019 gesperrt – Informationen für Anwohner
24.09.2019 // Lolls von Oben - Kirchturmbesteigungen ab 14. Oktober
24.09.2019 // Ferienprogramm in der Dippelmühle: Nähen und Kochen für Kids!
24.09.2019 // Das wortreich feiert am 1. Oktober Geburtstag!
23.09.2019 // Märchenstunde für Jung und Alt am 25. September in der Dippelmühle
19.09.2019 // Basar rund um Baby und Kind am 28. September in der Dippelmühle
19.09.2019 // Lolls: Mit dem Stadtbus fahren und das Lolls-Auto gewinnen
19.09.2019 // Neuer Selbstbehauptungskurs ab 24. Oktober im Jugendhaus
19.09.2019 // 60 Quadratmeter zum Thema lesen!
17.09.2019 // Bad Hersfelder Museums- und Erlebnisnacht am 16. November 2019
17.09.2019 // Augenspaziergang am 24. September mit dem Mehrgenerationenhaus Dippelmühle