Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren

[X] Schließen

Die Wettervorhersage für Bad Hersfeld

Die Wettervorhersage für Bad Hersfeld

[X] Schließen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.
Bereits nach drei Zeichen erhalten Sie vorab die ersten Suchergebnisse.

[X] Schließen

Übersichtskarte Bad Hersfeld

Aktuelles aus der VerwaltungMehr erfahrenAmtliche BekanntmachungenMehr erfahrenStellenausschreibungenMehr erfahrenVerwaltungsstandorteMehr erfahrenBürgerbüro Bad HersfeldMehr erfahrenWas erledige ich wo?Mehr erfahrenMitarbeiterverzeichnisMehr erfahrenFormulareMehr erfahrenVeranstaltungskalenderMehr erfahrenNotdiensteMehr erfahrenÜbersicht der MärkteMehr erfahrenFahrplanauskünfte Mehr erfahrenVerbraucherberatung Mehr erfahrenSeniorenprogramm 70plusMehr erfahrenAlles zum Hersfeld-PassMehr erfahrenRatsinformationdienstMehr erfahrenBürgerinformationdienstMehr erfahrenBürgermeister Thomas FehlingMehr erfahren

Der Newsletter-Blog

<< Zurück zur Auswahl

Ausgabe 25/2017

Frank Effenberger wird neuer Geschäftsführer im wortreich

20.06.2017

Frank Effenberger wird ab sofort neuer Geschäftsführer der wortreich in Bad Hersfeld gGmbH.

Das gaben jetzt Bürgermeister Thomas Fehling, als Vertreter der Gesellschafterversammlung, und der Erste Stadtrat Gunter Grimm als Vorsitzender des wortreich-Aufsichtsrates bekannt.

Der 52-jährige Diplom-Bibliothekar ist seit 1991 bei der Kreisstadt beschäftigt und langjähriger Leiter der Stadtbibliothek. Sein Arbeitsschwerpunkt in den letzten Jahren ist der Aufbau der städtischen Informationstechnik und die dazu gehörige Umorganisation in der Stadtverwaltung.

Aktuell leitet Effenberger den Fachbereich Informations- und Organisationsmanagement im Rathaus. Ergänzend dazu wird er jetzt die Geschäftsführung des wortreichs gemeinsam mit Thomas Fehling wahrnehmen.

Der Bürgermeister erläutert die Entscheidung: „Frank Effenberger ist ein innovativer Kopf und verfügt über viele Erfahrungen in Personalmanagement und Unternehmensorganisation. Er hat das Profil, um die Gesellschaft jetzt wieder in ruhigeres Fahrwasser zu bringen.“

Effenberger hat bereits seine Arbeit im wortreich aufgenommen und sich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses vorgestellt. „Nach den Auseinandersetzungen der letzten Monate gilt es, sich erst einmal wieder auf die Kernaufgaben des wortreiches zu konzentrieren.“, so auch sein erstes Signal an das Team des wortreiches.

 

Druckansicht