Kleiner
Standard
Größer
Verwaltung Bürgerservice Stadtleben Generationen Politik
Zur Startseite
Start Bad Hersfeld > Ich lebe hier  > Verwaltung > Verwaltung aktuell > Aktuelles aus der Verwaltung
Suche starten
RSS 2.0 Feed

Die Kur- und Festspielstadt informiert

Entlang der alten Mauer rund um die Stadt - Neue Stadtführung am 24. September

19.09.2017

Der Kurbetrieb Bad Hersfeld bietet eine neue und vielversprechende Stadtführung an: „Entlang der alten Stadtmauer“. Im Mittelalter und zur beginnenden Neuzeit schützten 2,4 Kilometer Mauer Stift und Stadt, bevor die Wehranlage ihre militärische Bedeutung verlor und Stück für Stück verschwand. Heute sind nur noch rund 1,3 Kilometer Mauerreste vorhanden, dazu einige Türme und Turmfragmente.

Auf den Spuren der Mauer führen Stadtführer Michael Adam und seine Kollegin Kerstin Schäfer abwechselnd interessierte Gäste und Gruppen.

Los geht es am 24. September um 14:30 Uhr zur Premiere dieser Stadtführung. Treffpunkt ist an der Tourist -Information am „wortreich“ im Benno-Schilde-Park.

Von dort aus führt der Weg im Uhrzeigerlauf zum Pulverturm, zum Klaustor und -turm und durch Badestube, Im Eisfeld und Antoniengasse zur Rosmaringasse und dem Peterstor.

Durch die Brüdergasse geht es weiter an der Konrad-Duden-Schule vorbei in die Rosengasse und über den Neumarkt zum Brink und dem Johannestor.

Das restaurierte historische Süd-Tor der Abtei ist der nächste Punkt, bevor der einzig erhaltene komplette Halbschalenturm besichtigt wird.

Durch den Stiftsbereich wechselt der Weg dann an der Stiftsruine vorbei hinüber zum einzig erhaltenen Wehrgang-Teil der Mauer. Durch die kleine Pforte geht es dann hinaus in die Anlagen vor der Mauer, vorbei am „Dicken Turm“ und dem „Perfort“ bis hinüber zum „Frauentor“.

Bergab dann geht es zum Rennhöfchen und sodann zurück zum Ausgangspunkt.

Währen des gut zweistündigen und knapp zwei Kilometer langen Rundgangs gibt es Historisches ebenso zu hören, wie Anekdoten und Kuriositäten, ja selbst über „Verruchtes“ wird berichtet, ebenso Vielfältiges aus Wirtschaft und Gesellschaft bis zum Hier und Heute. Auch einige der Denkmale an und in der Stadtmauer finden Beachtung.

„Es wird eine überaus vielschichtige, lehrreiche und amüsante Führung“, verspricht Kurdirektor Felix Wimhöfer.

Der Preis pro Teilnehmer beträgt 6,50 Euro; Kurkarten-Inhaber sind frei. Die Tour startet ab fünf Teilnehmern; die Gruppengröße ist auf 25 Teilnehmer beschränkt.

Teilnahme nur nach Anmeldung unter der Telefonnummer: 06621 201-274.



Streng geheim: Herbstferienprogramm 2017 für Kinder im wortreich

19.09.2017

W vrsschlsslt mn Nchrchtn nd Txt, damit nicht jeder lesen kann, was man mitteilen möchte? Oder mit welchen Methoden können Codes geknackt werden?

Am 12. sowie am 19. Oktober 2017 dreht sich im wortreich in Bad Hersfeld alles um Geheimschriften und Spionage-Werkzeuge internationaler Geheimdienste. Neben dem Erlernen einiger Geheimschriften gehen die Nachwuchs-Agenten auf eine spannende Mission und lösen einen geheimen Auftrag. Ihre Geschicklichkeit können sie zum Beispiel in einem mysteriösen Tunnel mit Netz-Parcours unter Beweis stellen. Die Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation heißt in diesem Herbstferienprogramm alle Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren auf einer Reise durch die Welt der Agenten und Spione willkommen.

Das Programm geht jeweils um 14:30 Uhr los und dauert ca. 2,5 Stunden. Kosten pro Kind: 12,50 €.

Gleich anmelden – lhazremhnelieT etznergeB

Auf alle teilnehmenden Kinder wartet nach dem erfolgreich abgeschlossenen Auftrag eine spannende Überraschung, die sie für ihre erlernten Fähigkeiten für weitere Missionen mit nach Hause nehmen dürfen.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: 06621-794890 oder über service@wortreich-badhersfeld.de.

[Weiterführende Informationen]


Vom Jahnpark zum Klinikum - Spende für die Allerkleinsten übergeben

19.09.2017

Große Freude herrschte bei Schwester Astrid von der Neo-Intensiv-Station des Klinikums Bad Hersfeld - im Volksmund auch „Frühchen- und Neugeborenen Station“ genannt.

Im Beisein von Fachbereichsleiterin Generationen Jutta Hendler aus dem Rathaus, Klinikums-Geschäftsführer Martin Ködding, Pflegedienstleiter Michael Gobehüt und Pflegedienstleiterin Eva Fehr übergaben Michaela Gerlach als Vertreterin aller städtischen Kindertagesstätten (Kita) und Helgo Schmidt vom Jugendhaus einen symbolischen Check über 1.420 Euro an Schwester Astrid Hargesheimer von der Frühchenstation.

Dieser schöne Betrag, der jetzt ausdrücklich für spezielle Babybekleidung zur Verfügung steht, ist das Resultat des Sport-Fun-Tages vom Juni 2017 im Jahnpark. Kaffee- und Kuchenverkauf und vor allem der von den Kindertagesstätten organisierte Spendenlauf hatten dort für das erfreuliche Ergebnis gesorgt.

Bildunterschrift (v.l.n.r.): Martin Ködding (Geschäftsführer Klinikum), Michaela Gerlach (Kita Kleine Strolche Kalkobes), Helgo Schmidt (Jugendzentrum), Michael Gobehüt (Leiter Pflegedienst Klinikum), Jutta Hendler (städtische Fachbereichsleiterin), Eva Fehr (Pflegedienstleiterin Station) und Schwester Astrid Hargesheimer bei der Spendenübergabe in der Neo-Intensiv-Station



Ältere Nachrichten

Lullusfest 2017 – Das ist neu!
“Neue Welt“ Einhundertfünf Geschichten - Ein Fotoprojekt von Edith Held - Vernissage am 22. September
Kurkonzert mit der Chorgemeinschaft Mengshausen am 24. September im Kurhaus
Märchenstunde für Jung und Alt am 20. September im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
A 4 / A 7 Kirchheimer Dreieck: Vollsperrung und Neubau der Rampe A 4 zur A 7 in Fahrtrichtung Kassel ab 25.09.2017
Gründung einer neuen Feuerwehr-Einsatzabteilung am Johannesberg
Haus der Jugend und Vereine Bad Hersfeld feiert 40-jähriges Jubiläum
Radler-Besuch aus Rheinland-Pfalz im Kinder- und Jugendhaus
Straßeneinbruch Homberger Straße - Verkehr erst am Wochenende wieder frei
Lullusfest: Marktplatz vom 8. bis 27. Oktober gesperrt - Information für Anwohner
Hessentag der kleinen Leute - Landeskindertrachtentreffen 2018 in Bad Hersfeld
Am 23. September ist Tag der offenen Tür im Tierheim
Souvenirs zum Lullusfest 2017 erhältlich
Umfrage am Tageberg - Kreisstadt möchte den Nahverkehr verbessern
Städtische Theaterveranstaltungen 2017/2018 - Tolle Stücke – bekannte Künstler
Die Stadtverwaltung Bad Hersfeld ist am Freitag 15. September geschlossen
Schaden am Fuldawehr in Bad Hersfeld
Das Standesamt ist am 6. September geschlossen
Tretminen statt Obst-Ernte – Verunreinigungen durch Hunde im Stadtgebiet nehmen zu
Kuriositäten-Führung durch Hersfeld am 10. September
Wohnen an der Fulda – Zwei Baugrundstücke im Stadtteil Kohlhausen verfügbar
Glasfaser-Ausbau: Mehr Tempo für Bad Hersfeld in den Stadtteilen Sorga und Kohlhausen
Fußgänger-Brücke über das Wilde Wässerchen wird heute gesperrt
“Menschenbilder“: Plastiken – Skulpturen - Druckgrafiken - Ausstellungseröffnung am 3. September
Kanalbaumaßnahmen in der Eichhofsiedlung ab Mitte September
Saxophon hoch drei – Kurkonzert am 27. August mit dem TRIO IN ES
Mehrzweckhalle in Asbach erhält einen Anbau - Förderbescheid vom Landrat übergeben
Bad Hersfelder Delegation besucht „Friends of Lullus“ in Malmesbury und Südengland
Märchenstunde, Film und Zeichenkurs - drei Veranstaltungen im Mehrgenerationenshaus
Märchenstunde für Alt und Jung am 24. August im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
Kanalbaumaßnahme Linsengasse in Heenes
2. Projektwerkstatt Östliche Kernstadt: Gestalten Sie am 24.08. die Zukunft zwischen Herkules- und Wever-Gelände!
Neue Breitbandangebote in Allmershausen und Heenes: Informationsveranstaltung am 30. August
Wahlhelfer für die Bundestagswahl am 24. September 2017 gesucht
Richtig was los im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle!
Anwohnerinformation im Rahmen der Neubauplanung "Am Schieferstein"
Festumzug zum Lullusfest – jetzt anmelden!
Workshop am 9. August: Herbstkränze binden aus Naturmaterialien
Klüpfel & Kobr: „Achtung Lesensgefahr“ - Litcomedy am 08. November
Musik aus Europas Süden - DUO SÜD-OST spielt am 30. Juli im Kurpark
Hessentagspaar 2019 gesucht! Bewerben Sie sich bis zum 15. August 2017 - wir versprechen Ihnen eine einmalige Lebenserfahrung!
Märchenstunde für Jung und Alt am 26. Juli
Stadtradeln-Botschafter würdigt tolle Kampagne in Bad Hersfeld
Freikirchliche Gemeinde am Neumarkt investiert in Energieeinsparung und Klimaschutz
Dritte Ausgabe der Tierheim-Zeitung erschienen!
Hessentagspaar 2019 gesucht! Bewerben Sie sich bis zum 15. August 2017
Bad Hersfelds Innenstadt ist WLAN-Zone
Parken am Marktplatz ist ab Freitag bis 21 Uhr kostenpflichtig
Kundenumfrage zu Nutzung von öffentlichem WLAN
Impressionen vom Weinfest 2017
B 62: Fahrbahnerneuerung zwischen Niederaula und Bad Hersfeld-Beiershausen ab 12. Juli
Achtung! Informationen für die Schwimmkurse bei der Stadtjugendpflege
11. Bambini-Freizeit der Stadtjugendpflege actionreich gestartet
Generali unterstützt den Solzi-Weg
Große Abschluss-Gala der 67. Bad Hersfelder Festspiele am 23. August - Online-Portal zum Zuschauerpreis 2017
Cockpit der städtischen Smart-City-Aktivitäten neu gestaltet!
Weinfest in Bad Hersfeld vom 7. bis 9. Juli!
Sommerzeit in der Stadtbibliothek - Geänderte Ausleihzeiten
“3Fotografen sehen die documenta14“ - Ausstellung in der Wandelhalle des Kurhauses vom 8. Juli bis 9. August
Noch Plätze frei für die Schüler-Sommer-Ferienfreizeit vom 10. bis 14. Juli
Keine Langeweile für Kids – Kreativworkshop am 12. Juli
Neuer Trommelworkshop mit der „AfrikanischUnion“ am 23. Juli
Hortkinder der Hohen Luft werden weiterhin betreut
Kathus ist Gewinner im Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft - Herzlichen Glückwunsch!
Bürgerinformationsveranstaltung in Sorga am 6. Juli - Ersterfassung von Zuleitungskanälen
Treuhandstelle für Dauergrabpflege und Bad Hersfelder Gärtnereien spenden für die Friedhöfe
Unterm Hammer: Städtische Fundsachenversteigerung am 6. Juli in der City-Galerie
Vortrag zu Lullus am 8. Juli im Altenzentrum Hospital
Abwechslungsreiches Sommerferienprogramm für Kinder im wortreich
Susanne Vogt Band eröffnet am 25. Juni den Musiksommer im Kurpark
Hat mehr Platz, ist sauberer, erstattet Meldung - Testversuch mit intelligenten Mülleimern
Frank Effenberger wird neuer Geschäftsführer im wortreich
Danke schön für die Bürgerstunde am verkaufsoffenen Sonntag!
Bundesinitiative ermöglicht kostenfreie Planungsleistungen für die Stadt
Hessisches Pferdefestival am 24. und 25. Juni in Bad Hersfeld
Anne Weinhart liest am 21. Juni in der Dippelmühle
Schreibwerkstatt in der Dippelmühle am 22. Juni
Anmeldung zum Lolls-Festumzug am 16. Oktober ab sofort möglich
Am 23. Juni: Lila Spende für die städtischen Friedhöfe!
Konzert von Max Giesinger am 22. August wird in die Schilde-Halle übertragen
Noch freie Plätze für Busreise am 13. Juni zum Hessentag nach Rüsselsheim
Schüler aus Sumperk zu Gast im Rathaus - Freitag Konzert im Buchcafé
Kreuzung Friedloser Straße – Bahnhofstraße – Weverstraße wird ab Ende Juni umgebaut
„Baumelbank“ für den Kurpark gestiftet
Rundgang durch den Solzi-Weg war ein voller Erfolg
A 7: Grundhafte Erneuerung der Fahrtrichtung Norden zwischen Kirchheimer Dreieck und Anschlussstelle Bad Hersfeld-West
Gebührenpflichtiges Parken am Geistalbad
DKMS-Typisierungsaktion am 09. Juni 2017 in der Modellschule Obersberg
Defibrilator in der Solztalhalle in Kathus installiert
4. Sport-Fun-Tag im Jahnpark am 9. Juni
Märchenstunde am 14. Juni im Mehrgenerationenhaus Dippelmühle
Schwimmgruppen der Stadtjugendpflege - Saisonabschluss und neue Angebote!
Aufsichtsrat empfiehlt Trennung von wortreich-Geschäftsführerin Gutzeit
Die neue Archivarin der Kreisstadt heißt Dr. Tanja Roth
Park & Ride in der Bismarckstraße und Parkleitsystem: Fördermittel aus Wiesbaden
Amazon spendet Tablets an das Mehrgenerationenhaus in der Dippelstraße
Sperrung der Flächen unter der Hochbrücke am 06. Juni
Am Haken: Brückenteile in Asbacher Schulstraße positioniert
Informationen zum Hessentag 2019 - und eine Busreise am 13. Juni!
Pfingstmarkt am 31. Mai auf dem Linggplatz
Bundestagswahl 2017
Direkt zum Veranstaltungskalender
Zum Stadtplan
Zur Website der Stadtwerke Bad Hersfeld
Zur Website des wortreich in Bad Hersfeld
Zur Website des E-Punkts in Bad Hersfeld
Dorferweiterung 2014
Zu unserer Facebook-SeiteZu unserer Twitter-Seite