Aktuelles

14.05.2024

Linde am zukünftigen „Platz der Kinderrechte“ gepflanzt

Im Jahre 1989 wurden durch die Vereinten Nationen (UN) die Kinderrechte festgeschrieben. Die Bad Hersfelder Stadtverordnetenversammlung hat die Errichtung eines „Platzes der Kinderrechte“ auf dem Spielplatz in der Uffhäuser Straße beschlossen.
 
Am Mittwoch, 5. Juni 2024 um 16 Uhr wird der Platz der Kinderrechte an der Uffhäuser Straße vom Kreisverband Hersfeld-Rotenburg des deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) zusammen mit dem städtischen Fachbereich Generationen eröffnet.
 
Unter Beteiligung von Kindern und Jugendlichen aus Kindertagesstätten, Schulen und Jugendgruppen wird das Schild "Platz der Kinderrechte" enthüllt. Am Zaun vom Spielplatz werden die wichtigsten 10 Kinderrechte zu lesen sein.
 
Im Hinblick auf dieses Ereignis haben Schulkinder der Friedrich-Fröbel-Schule nun zusammen mit der Stadt einen Baum auf dem Platz gepflanzt. Die Linde ist damit bereits der zweite Symbolbaum für Kinderrechte in Bad Hersfeld. Der Erste wurde im Jahr 2021 vom DKSB beim Jugendzentrum in der Dippelstrasse gepflanzt, damals zusammen mit Jugendlichen aus dem „Juze“.
(v.l.n.r.): Die städtischen Mitarbeiter Immanuel Werner und Sebastian Franke (Stadtgrün), Tessa Krüger (Friedrich-Fröbel-Schule) und Kinder der Schule haben die Linde gepflanzt!
 
Der Kinderschutzbund Hersfeld-Rotenburg e.V. wird auch in den nächsten Monaten und Jahren durch Aktionen und Projekten auf die Kinderrechte hinweisen, denn Kinderrechte sind Grundrechte!
 
Weitere Informationen
Der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) ist ein bundesweiter gemeinnütziger Verein und eine „ Lobby für Kinder“. Er wurde 1953 gegründet und ist ein Dachverband von Landesverbänden, die derzeit etwa 430 Ortsvereine mit rund 50.000 Mitgliedern repräsentieren.
 
Der DKSB ist auf Bundes- und Länderebene immer wieder beratend tätig, wenn es um Gesetze und Verordnungen geht.
 
Er setzt sich laut Satzung für den Kinderschutz, die Kinderrechte und die Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und ihren Familien ein. Der Verband ist parteipolitisch und konfessionell ungebunden.
 
Der DKSB-Kreisverband Hersfeld-Rotenburg besteht seit über 30 Jahren. Er hat zurzeit 40 Mitglieder.
 
Spendenkonto: DE20 5325 0000 0001 0108 79
(Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg)

Druckansicht

 

Weitere Nachrichten

22.05.2024
Wohnstift und Dippelmühle feiern am 25. und 29. Mai den „Tag der Nachbarn“
23.05.2024
Friedhofskapelle Kathus wegen Bauarbeiten vom 11. Juni bis Mitte Juli geschlossen
23.05.2024
1-Day in Hamburg am 29.Juli: Großstadtfeeling für Teenager
22.05.2024
Alle aktuellen städtischen Immobilienangebote an einer Stelle!
22.05.2024
Von Frauen für Frauen - das Café Wohlzeit in der Dippelmühle
21.05.2024
Seniorentagesfahrt zur Mohnblüte am 26. Juni nach Grandenborn im Ringgau
17.05.2024
Die Stadtverwaltung Bad Hersfeld ist am 24. Mai geschlossen
16.05.2024
Ab 17. Mai Streik: Erhebliche Ausfälle der StadtBus-Linien in Bad Hersfeld erwartet!
16.05.2024
Ausbau der Meisebacher Straße schreitet voran – nach Pfingsten Arbeiten im nächsten Bauabschnitt
16.05.2024
Neues Format: Street Food Veranstaltung am 23. Mai in der Breitenstraße
15.05.2024
Aktives Gedächtnistraining in der Dippelmühle ab 22. Mai
15.05.2024
Kurse „Fit durch die Schwangerschaft“ ab 3. Juni in der Dippelmühle
14.05.2024
Sondershäuser Straße: Brücke über die Bahnstrecke am 18. Mai von 7 bis 19 Uhr gesperrt
14.05.2024
Führung zum Tag des deutschen Fachwerk am 26. Mai
13.05.2024
Swing & Wine 2024: Das Pfingst-Festival im Stiftsbezirk vom 16. bis 20. Mai!
03.05.2024
Ausstellung „SPORT ist... voller EINSATZ!“ endet am 12. Mai
03.05.2024
Baumpflanzaktion „70 Jahre, 70 Bäume!“: Zwei neue Bäume für die Stadt!
30.04.2024
Briefwahlunterlagen zur Europawahl schon jetzt online beantragen!
30.04.2024
Pfingstmarkt am 15. Mai auf dem Linggplatz
30.04.2024
Wir haben nur diese eine Erde – Projektwoche bei der Ernst-von-Harnack-Schule