Aktuelles

03.05.2024

Ausstellung „SPORT ist... voller EINSATZ!“ endet am 12. Mai

Seit dem 22. März zeigt der Meckbacher Sportfotograf Friedhelm Eyert seine Ausstellung „SPORT ist... voller EINSATZ!“ im Kurhaus Bad Hersfeld ( wir berichteten). Am 12. Mai endet die Ausstellung mit einer kurzen Finissage.
 
Ab 11 Uhr ziehen Kurator Friedhelm Fett und Fotograf Friedhelm Eyert ein Fazit der vergangenen Ausstellungswochen. Ein letzter gemeinsamer Rundgang beschließt die Ausstellung dann symbolisch. Um 12 Uhr soll die Finissage ihr Ende finden.
Am 12. Mai ist Schluss mit der Ausstellung über Sportfotografie. Kurator Friedhelm Fett (links) und Fotograf Friedhelm Eyert ziehen ein Fazit und laden zum letzten gemeinsamen Rundgang ein (Foto: Sascha Herrmann)
 
„Damit können nachmittags alle Besucherinnen und Besucher der Finissage noch die Sportstätten der Region besuchen“, findet Friedhelm Eyert. „Immerhin geht der Fußball in die entscheidenden Wochen und in meinem Heimatort Meckbach ist Moto-Cross. Da wollen wir niemand die Zuschauer wegnehmen“, lautet seine Begründung für den vormittäglichen Termin.
 
Während der Finissage besteht auch die letzte Gelegenheit, Bilder aus der Ausstellung zu erwerben. Den Erlös wird der Fotograf bekanntlich für einen guten Zweck spenden. Passendes Bargeld wird erbeten.
Wie Eyert erzählt, ist er in den vergangenen Wochen bei seinen Fotoaktivitäten an den Wochenenden auf Sportplätzen und in Sporthallen sehr oft auf die Ausstellung angesprochen worden – mit ausschließlich positiver Resonanz. Er hätte nie gedacht, dass sich so viele Leute für seine Fotos begeistern. „Scheinbar haben Friedhelm Fett und ich da einen Nerv getroffen“, resümiert der Fotograf.
 
Auch die beiden Vorträge zur Geschichte der Sportfotografie sowie über die Entstehung eines Sportfotos seien gut besucht gewesen – laut Eyert mit durchweg fachkundig interessiertem Publikum.
 
Fotograf und Kurator freuen sich auf zahlreiche Gäste bei der Finissage und versprechen, dass alle bis zum Mittagessen zu Hause sein können. „Rausgeworfen wird aber definitiv niemand und abgeschlossen wird die Wandelhalle sowieso erst um 20 Uhr“, versprechen beide Akteure.

Druckansicht

 

Weitere Nachrichten

22.05.2024
Wohnstift und Dippelmühle feiern am 25. und 29. Mai den „Tag der Nachbarn“
23.05.2024
Friedhofskapelle Kathus wegen Bauarbeiten vom 11. Juni bis Mitte Juli geschlossen
23.05.2024
1-Day in Hamburg am 29.Juli: Großstadtfeeling für Teenager
22.05.2024
Alle aktuellen städtischen Immobilienangebote an einer Stelle!
22.05.2024
Von Frauen für Frauen - das Café Wohlzeit in der Dippelmühle
21.05.2024
Seniorentagesfahrt zur Mohnblüte am 26. Juni nach Grandenborn im Ringgau
17.05.2024
Die Stadtverwaltung Bad Hersfeld ist am 24. Mai geschlossen
16.05.2024
Ab 17. Mai Streik: Erhebliche Ausfälle der StadtBus-Linien in Bad Hersfeld erwartet!
16.05.2024
Ausbau der Meisebacher Straße schreitet voran – nach Pfingsten Arbeiten im nächsten Bauabschnitt
16.05.2024
Neues Format: Street Food Veranstaltung am 23. Mai in der Breitenstraße
15.05.2024
Aktives Gedächtnistraining in der Dippelmühle ab 22. Mai
15.05.2024
Kurse „Fit durch die Schwangerschaft“ ab 3. Juni in der Dippelmühle
14.05.2024
Sondershäuser Straße: Brücke über die Bahnstrecke am 18. Mai von 7 bis 19 Uhr gesperrt
14.05.2024
Führung zum Tag des deutschen Fachwerk am 26. Mai
14.05.2024
Linde am zukünftigen „Platz der Kinderrechte“ gepflanzt
13.05.2024
Swing & Wine 2024: Das Pfingst-Festival im Stiftsbezirk vom 16. bis 20. Mai!
03.05.2024
Baumpflanzaktion „70 Jahre, 70 Bäume!“: Zwei neue Bäume für die Stadt!
30.04.2024
Briefwahlunterlagen zur Europawahl schon jetzt online beantragen!
30.04.2024
Pfingstmarkt am 15. Mai auf dem Linggplatz
30.04.2024
Wir haben nur diese eine Erde – Projektwoche bei der Ernst-von-Harnack-Schule